Aloha | I’m back in town!

It’s a funny thing about comin‘ home. Looks the same, smells the same, feels the same. You’ll realize what’s changed is you.

– Benjamin Button (aus dem Film „Der seltsame Fall des Benjamin Button“)


Paul Adam / pixelio.de


Aloha! Ich melde mich hiermit ganz offiziell zurück aus dem Urlaub! 

In den nächsten Tagen steht natürlich erst einmal das Ankommen, Eingewöhnen und Nacharbeiten an. Zum Nacharbeiten gehört natürlich das Wäsche waschen und aufräumen aber auch das Bilder aussortieren. Denn ich habe natürlich viel zu viele Bilder gemacht, die erst einmal fürs Fotobuch reduziert werden wollen. Das ist der erste Schritt. Danach kann ich dann weiter reduzieren und eine Blogauswahl zusammenstellen. Und natürlich etwas berichten!

Ich habe in den drei Wochen unglaublich viel erlebt und gesehen. Das muss ich selbst für mich noch ein bisschen sortieren. Ich war unglaublich aktiv unterwegs und bin doch auch das eine oder andere Mal an meine körperlichen Grenzen gestoßen. Die Reise war nicht ganz so spirituell befreiend wie ich mir das ursprünglich gedacht habe, denn dafür war einfach viel zu viel los und ich war zu viel sehr damit beschäftigt viel zu erleben. Das heißt aber nicht, dass es nicht schön war, ganz im Gegenteil. Es heißt viel eher, dass ich ein besseres Verständnis davon habe was für mich eine spirituelle Reise sein könnte und wie das in der Zukunft aussehen könnte.


Da mich der Jetlag erwischt hat, gibt es heute noch einen kleinen Bericht zu dem Thema und bald dann mehr zu meinen Urlaubserfahrungen!




One thought on “Aloha | I’m back in town!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.